Drucken

Honig aus dem Patrimonio

Agriates:

Der nur teilweise wüstenartige Küstenstreifen Desert des Agriates ist ein Mikrokosmos an der Nordküste Korsikas. Die menschenleere Region erstreckt sich zwischen dem Hafenstädtchen Saint-Florent und der Mündung des Flusses Ostriconi. Die Vegetation hat sich den teils extremen klimatischen Bedingungen angepasst und längst nicht alle Regionen in der Desert des Agriates sind staubtrockene Felswüste. Mediterrane Macchia ist dabei, Teile der Einöde zurückzuerobern. Ginsterbüsche, Myrte und Heidekraut gedeihen an vielen Stellen und knorrige Olivenbäume recken mancherorts ihre Zweige in die Luft. Der Honig von hier ist etwas Besonderes.