Right of withdrawal

Right of withdrawal - Please scroll down for english version

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Haben Sie eine Ware bestellt, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird, beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Haben Sie Waren bestellt, die über einen festgelegten Zeitraum hinweg regelmäßig geliefert werden sollen, beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

 

(Der Widerruf ist zu richten an:)

www.speci-corse.com, Manfred Kachler, Brucker Str.68, 90427 Nürnberg.

Die Faxnummer lautet: +49 (0)911 8106201,

die E-Mail-Adresse: contact@speci-corse.com.

Internetadresse: www.speci-corse.com

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Widerrufsfolgen

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen z. B. Zinsen) herauszugeben.

Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme derSache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Verpflichtungen zur Erstattung von geleisteten Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung,für uns mit deren Empfang.

 

(Ende der Widerrufsbelehrung)

Ausschneiden

Ausschluss des Widerrufsrechts bei Fernabsatzverträgen

 

Das Widerrufsrecht gilt nicht für verderbliche Waren wie Lebensmittel (§ 3 Abs. 2 und 3 FernAbsG) - also die meisten der unter speci-corse.com angebotenen Produkte - und für andere Produkte, die nach Ihrer Spezifikation hergestellt oder eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten wurden.

Es gilt auch nicht, wenn der Kunde ein Unternehmer ist, d.h. eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss des Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

 

 

Rücksendung

 

a) Bei Rücksendungen verständigen Sie uns bitte vorher, damit

 wir entsprechende Vorbereitungen veranlassen können.

 

b) Bei Ausübung des Widerrufsrechts haben Sie die regelmäßigen

Kosten der Rücksendung zu tragen.

 

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Widerrufs- und Rücksendungsbestimmungen finden Sie unter folgendem Link: http://speci-corse.com/shop/page/terms

 

 

 

English version - for your information; pls note: this is a machine driven translation, the German version above is the only valid version

 

Cancellation policy

 

Right of withdrawal

 

You have the right to cancel this contract within fourteen days without giving reasons. The revocation period is fourteen days from the day on which you or a third party designated by you, who is not the carrier, have taken or has taken possession of the goods.

If you have ordered goods that are delivered in several partial shipments or pieces, the withdrawal period is fourteen days from the day on which you or a third party named by you, who is not the carrier, have taken possession of the last partial shipment or the last piece.

If you have ordered goods that are to be delivered regularly over a fixed period of time, the withdrawal period is fourteen days from the day on which you or a third party designated by you, who is not the carrier, have taken possession of the first goods

To exercise your right of withdrawal, you must

 

 

(The revocation is to be sent to:)

www.speci-corse.com, Manfred Kachler, Brucker Str.68, 90427 Nuremberg.

The fax number is: +49 (0)911 8106201,

the e-mail address: contact@speci-corse.com.

the Internet address: www.speci-corse.com.

 

inform us by means of a clear statement (e.g. a letter, fax or e-mail sent by post) of your decision to revoke this contract.

In order to comply with the revocation period, it is sufficient that you send the notification of the exercise of the right of revocation before the end of the revocation period.

 

Consequences of revocation

 

In the event of an effective cancellation, the services received by both parties are to be returned and any benefits (e.g. interest) surrendered.

If you are unable to return the received goods or services in whole or in part or only in a deteriorated condition, you may be required to pay compensation. For the deterioration of the goods and for the use of the goods you have to pay compensation only if the use or the deterioration is due to the handling of the goods, which goes beyond the examination of the characteristics and the functionality. By "examination of the characteristics and the function mode" one understands testing and trying out the respective commodity, as it is possible and usual for instance in the Ladengeschäft.

In addition, you can avoid the obligation to pay compensation for any deterioration of the goods caused by the intended use of the goods by not using the goods as if they were your property and by refraining from doing anything that could reduce their value.

 

We may refuse to refund the purchase price until we have received the goods back or until you have provided proof that you have returned the goods, whichever is the earlier.

You must return or hand over the goods to us immediately and in any case within fourteen days at the latest from the day you notify us of the cancellation of this agreement. This period shall be deemed to have been observed if you send the goods before the expiry of the fourteen-day period. You shall bear the direct costs of returning the goods.

Obligations to refund payments made must be fulfilled within 30 days. The period begins for you with the dispatch of your cancellation, for us with its receipt.

 

(End of the revocation instruction)

Cutting

Exclusion of the right of withdrawal for distance contracts

 

The right of withdrawal does not apply to perishable goods such as food (§ 3 Abs. 2 und 3 FernAbsG) - i.e. most of the products offered at speci-corse.com - and to other products that have been produced according to your specifications or clearly tailored to your personal needs.

It shall also not apply if the customer is an entrepreneur, i.e. a natural or legal person or a partnership with legal capacity, who, upon conclusion of the legal transaction, is acting in the exercise of his commercial or independent professional activity.

 

 

Return

 

a) In case of returns please inform us in advance, so that

 we can arrange for appropriate preparations.

 

b) When exercising the right of revocation, you have the regular

to bear the costs of the return shipment.

 

 

The general terms and conditions, revocation and return regulations can be found under the following link: http://speci-corse.com/shop/page/terms

Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Haben Sie eine Ware bestellt, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird, beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

Haben Sie Waren bestellt, die über einen festgelegten Zeitraum hinweg regelmäßig geliefert werden sollen, beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

 

(Der Widerruf ist zu richten an:)

www.speci-corse.com, Manfred Kachler, Brucker Str.68, 90427 Nürnberg.

Die Faxnummer lautet: +49 (0)911 8106201,

die E-Mail-Adresse: contact@speci-corse.com.

Internetadresse: www.speci-corse.com

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Widerrufsfolgen

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen z. B. Zinsen) herauszugeben.

Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme derSache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Verpflichtungen zur Erstattung von geleisteten Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung,für uns mit deren Empfang.

 

(Ende der Widerrufsbelehrung)

Ausschneiden

Ausschluss des Widerrufsrechts bei Fernabsatzverträgen

 

Das Widerrufsrecht gilt nicht für verderbliche Waren wie Lebensmittel (§ 3 Abs. 2 und 3 FernAbsG) - also die meisten der unter speci-corse.com angebotenen Produkte - und für andere Produkte, die nach Ihrer Spezifikation hergestellt oder eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten wurden.

Es gilt auch nicht, wenn der Kunde ein Unternehmer ist, d.h. eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss des Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

 

 

Rücksendung

 

a) Bei Rücksendungen verständigen Sie uns bitte vorher, damit

 wir entsprechende Vorbereitungen veranlassen können.

 

b) Bei Ausübung des Widerrufsrechts haben Sie die regelmäßigen

Kosten der Rücksendung zu tragen.

 

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Widerrufs- und Rücksendungsbestimmungen finden Sie unter folgendem Link: http://speci-corse.com/shop/page/terms